Ein Spiel

Einleitung

Ein Abschnitt, der wie kann es anders sein, um das Erzählen einer Geschichte geht. Schließlich geht es im wesentlichen auf dieser Seite um Geschichten. Auch wenn es nur um meine Geschichten geht. :)
In diesem vermutlich irgendwann nicht mal so kleinem Teil der Seite geht es aber nicht einfach um eine Geschichte, die ich in Wochen und Monaten geschrieben habe, ihr aber einfach an einem Abend lest :)
Natürlich gibt es eine Geschichte für Erwachsene die hinter dieser Geschichte steht. Wie sich aber heraus stellte, hat noch jemand den selben Namen verwendet. Ein Freund ist für mich dabei zu Prüfen ob es hier ein Problem gibt. Basierend darauf, kann sich der Name noch ändern. Für den Moment also erst mal nur Ein Spiel :)

Noch ist das ganze aber sehr am Anfang. Es gibt erste Konzepte, die in sich gesehen sogar nicht mal komplett sind. Viele dieser Dokumente sind begonnen, aber nicht einmal fertig gestellt. Das ist nicht wirklich ein Problem. Vor allem wenn man beachtet, dass die neueren dieser Konzepte Elemente aus den früheren Konzepten schon wieder neu definiert und damit auch geändert habe.
Hier geht es aber eher um die Entstehung. Wie es am ende heißt ist also genau so wenig wichtig, wie de Frage, ob alle Schritte dieser Gedanklichen Reise bis zu ihrem Finalen Ende komplettiert wurden oder ob eben das bleiben was sie eigentlich sein müssen, Stützen für meine Gedanken und Mittel zum Zweck jene weiter zu bringen. Den sein wir mal ehrlich. Meine Gedanken und meine ganze Art zu arbeiten ist iterativ. Meine Gedanken, neigen dabei aber auch noch dazu Teilschritte zu überspringen. Das Passiert zwar bei jedem einzelnen Durchgang wieder. Jedes Mal kommen aber auch mehr Details rein, Lücken werden geschlossen und das ganze kommt immer besser zusammen.
Letztlich habe ich aber meistens ein Bild (nur für mich) vom Ende im Kopf. Nur da muss man dann erst mal noch hin kommen, also viel Spaß beim weiter lesen.

die Geschichte hinter dem Spiel

Ok, sein wir ehrlich. Zwischen einem Ersten Gedanken und einem Buch, kann sich der Gedanke ganz schön verändern. Wird daraus ein Film, könnte so einigem Auffallen, dass da was verloren geht. Und Ein 4 Stunden Film, der auf einer Novelle basiert. Naja, der muss mit dem Text auch nicht mehr so viel zu tun haben.

Die Geschichte hinter diesem Spiel ist irgendwie die Fortsetzung zu einer Kurzgeschichte von mir, die noch nicht veröffentlicht ist. Ihr müsst Inerios also nicht suchen. Aber deshalb muss ich euch die Geschichte ja nicht vor enthalten. Bevor ihr sie lest, sollte euch aber klar sein. Sie ist für erwachsene geschrieben! Und hier ist ganz klar, KEINE JUGENDFREIGABE!
Auch müssen wir nicht darüber reden, dass nicht alle Elemente aus der Geschichte ihren Weg in das Spiel finden werden. Und zu gleich, gibt es in der Geschichte, noch viel mehr, das vielleicht nie jemand wissen wird, den es existiert Teilweise nur in meinem Kopf :) Aber kümmert euch um all das nicht.
Das wichtigste der Geschichte ist die Grundlage. Sie ist leicht Bizzar. Wir haben eine eher Mittelalterliche Wellt, in der es Aber auch die Ionen Kanone aus Command & Conquer. Auch ist die Welt ziemlich Ungerecht.
Und genau das soll in das Spiel. Eine Schräge zusammen gemischte Welt, die doch irgendwie zu sich passt. Aber furchtbar ungerecht ist und den Spieler vor hoffnungslose Entscheidungen stellt, ihm zu Zeigen, dass seine Entscheidungen im Spiel den ganzen Unterschied macht. Hoffentlich wird auch jemanden klar, dass es in der realen Welt nicht wirklich anders ist.

AGBs | Datenschutz | Impressum | Sitzungs Cookie ist Aktiv | Icons made by Freepik from www.flaticon.com | Glyphicons lizend from glyphicons.com | CSS Framework BbootStrap | JS Framework jQuery